Alex Olivari

Alex ist gebürtiger Kölner mit kroatischen Roots. Im Alter von 12 Jahren begann er mit der Musik und brachte sich Gitarre, Drums und Klavier selbst bei. Infiziert durch Platten, welche seine Eltern (die fast nur Jazz hörten) von Freunden geschenkt bekamen, sich aber nie anhörten, begann die große Leidenschaft. Schon früh schrieb er eigene Songs und führte sie mit seinen musikalischen Weggefährten auf. Nach Umwegen über ein abgebrochenes Medizinstudium reifte schliesslich der Entschluss, den Sprung ins kalte Wasser zu wagen und professioneller Musiker zu werden. Neben der Tätigkeit als sogenannter "Sideman" für alle möglichen und unmöglichen "Stars", welche einfach erforderlich war, um die Miete zu zahlen, galt die eigentliche Liebe immer dem Songwriting und der Produktion. Im Dezember 2020 beendete Semmel Concerts die Zusammenarbeit mit Alex als Bandleader und Musical Director. Grund dafür waren die politischen und kritischen Inhalte seiner Songs.

Folgt mir auf Telegram:

A&O-Ton 2020